Es gibt Leben mit HIV

AIDS-Trivialisierung: Unvorsichtigen Menschen, die kein Kondom benutzen ...

Hallo an alle, besonders nachlässige Menschen, die keine Kondome benutzen, herzlich willkommen, diesen Artikel zu lesen.

Banalização da AIDS, Banalização da AIDS: Aos descuidados que não usam camisinha…., Blog Soropositivo
Diese Firma erkennt meine Arbeit an!

Meine Maroca und ich denken viel über Sie nach, die uns suchen, einige, nur um eine Frage zu beantworten. Andere, um die Arbeit zu begleiten, aus diesem, dem oder dem anderen Grund, zum Beispiel das Mädchen, das sich mit mir verband, weil sie sagte, dass sie bewundert (ich glaube, aber ich wage nicht zu sagen, dass sie sagte: Ich liebe deine Arbeit. “) Meine Arbeit und auf diese Weise hat er sich mit mir verbunden und sogar einen finanziellen Beitrag geleistet. das brauche ich so oft und ich kann es nicht finden!

Ich habe ein paar Freunde, denen ich ein letztes Mal um Hilfe gebeten habe, weil sie schon zu viel geholfen haben!

Sie hat sich mit meinem Profil auf Fantasy Island verbunden

Ja, treue Besucher, stellen jeden Monat ein Kontingent von ungefähr 15.000-Leuten, und ich weiß, es gibt andere Blogs und Websites mit treueren Besuchern! Und das gefällt mir, denn als ich in den 2000-Jahren angefangen habe, erzähle ich Ihnen immer noch etwas über das Jahr zweitausendundein Countdown, das auf dem Eingangsportal eines bestimmten Unternehmens war.

Aber lassen Sie mich die Weichen stellen und zur Sache kommen.

Ich sehe hier viel und bemerke ein Verhaltensmuster, das nicht grenzt, es ist praktisch selbstmörderisch. Und ich glaube, dass dieses Verhalten teilweise auf dem Vertrauen beruht, eine HIV-Infektion behandeln zu können, was ein sehr falsches Sicherheitsgefühl mit sich bringt. Ich habe einen Screenshot des Bildschirms eines anderen Blogs, auf dem eine buchstäblich ahnungslose Person dies sagt

UstNur eine kleine Pille, sagte jemand, ist leider eine andere Person, die das mitbringt Trivialisierung von AIDS. Hat ein Problem der öffentlichen Gesundheit zu einer flachen Sache gemacht. 😡😤

Dieser Link oben öffnet sich in einem anderen Tab!

Ich muss nicht weit gehen. Bakterien sind zunehmend resistent gegen Antibiotika und brauchten keine hundert Jahre, um sich anzupassen.

Und mein berühmter Gast? Wo und wohin geht er?

Deshalb mag ich die Idee von PrEP nicht, obwohl es fast eine Pflicht ist, sie zu veröffentlichen. Ich habe immer PrEP angelegt, aber das ist noch nicht alles. Dies ist jedoch das Thema eines anderen Artikels. Meiner Meinung nach ist PrEP sehr gut für diejenigen, die Medikamente herstellen.

Und deshalb und in anderen Dingen lieben sie mich so sehr.

Heilung für 2020?

90-90-90?

Dies ist ein Motto für einen anderen Artikel, den ich, nachdem Gott mich mit den Bewegungen meiner linken Hand geführt hat, endlich wieder schreiben möchte.

Was ist los Joe? Wie reagierst du?
Banalização da AIDS, Banalização da AIDS: Aos descuidados que não usam camisinha…., Blog Soropositivo
Gott erleuchtet alles und jeden. Gott ermächtigt weder die Auserwählten, noch wählt er die fähigen! Gott beobachtet uns, hofft auf unseren Erfolg und weint um unsere Schmerzen, weil Gott uns liebt

Eines Samstags war ich in einer Besprechung mit Fernanda Nigro und sagte ihr, als ich mich ohne die Bewegungen meiner linken Hand befand, war es, als ob Gott das Balkonfenster öffnete, auf mich herabblickte und sagte:

Hey Joe? Ich habe deine linke Hand genommen! Wie drehst du dich um?

Und ich antwortete:

So !!!

Und ich habe weiter gearbeitet ...

Die Pillen-Sache, die Paspanata, die AIDS trivialisiert, verursachte eine gewisse Uterus-Aufregung. Beachten Sie, dass viele MRT- und CT-Untersuchungen durchgeführt wurden und die Gebärmutter nie gesehen wurde. ABER ES GIBT ES JA!

Ja, das kann sein. Aber wie lange?

Die fragliche Pille hat eine beträchtliche Reihe von "nachteiligen Auswirkungen", die, basierend auf unseren Vergleichsparametern, die Gruppe, die fünfzig Jahre Leben und Leben mit HIV abgeschlossen und übertroffen hat, ernsthaft vermuten lassen, dass Sie nehmen Fruchtsaft und und nicht ganz!

Und doch hat er eins, wirklich schlecht, wirklich schlecht. Es hat die katastrophale Eigenschaft, Selbstmord zu begehen. Und ich, der nicht mehr gezählt hat, wie viele Selbstmordversuche ich gemacht habe, und die meisten, weil ich weniger als zweiundsiebzig Stunden Zeit hatte, den Blog ein für allemal zu verlieren. Diese Idee macht mir Angst, weil Mara sich nicht nur um mich kümmern muss und Mara mich dazu bringt, sich um sie zu kümmern, sondern auch, dass Sie sich um mich kümmern müssen.

 

Im Ernst, ich sorge mich um dich.

Und deshalb schreibe ich. Wir können nicht garantieren, dass es immer eine Behandlung geben wird. Es gibt Länder, in denen es keine Behandlung gibt, und in Afrika, in denen AIDS (keine HIV-Infektion) die Hauptrolle spielt, gibt es keine Behandlung, und wir werden nie erfahren, was der "politische Wille" ist, der zum Beispiel zu einem Anstieg der Kosten um 10% geführt hat. Die Krankenversicherung, bei der ich mehr als 2,50 USD pro Liter Milch bezahle, ist möglicherweise die gleiche, die auch heute noch feststellt, dass die Behandlung jetzt endet!

Sie sehen, es ist erwiesen, dass es „viel billiger“ ist, Menschen mit HIV zu behandeln, während sie gesund sind (…), als ihnen zu helfen, ohne größeres Leiden zu überleben, bis sie schließlich sterben! In jenen Tagen waren die Dinge so.

 

Beto Volpe und die Depressionsgruppe

 

Das letzte Mal, als ich Beto im Freiraum von MASP in Paulista traf, erzählte er mir, dass er Teil einer Gruppe war, die er als Depressionsgruppe bezeichnete. Und das lag daran, dass die Treffen monatlich stattfanden und mit jedem neuen Treffen weniger Leute anwesend waren und es sich nicht um vorübergehende Abwesenheiten handelte, sondern um Leben, die verloren gingen!

Oder die Entscheidung kann anders sein:

„Wer sich in Behandlung befindet, bleibt in Behandlung.

Kein finsteres Szenario?

 

Ich sehe ihn so! Ominös! 

Vor allem für diejenigen, die sich nicht in Behandlung befinden und, wie wir sehen, das Kontingent nennen wollen, sind die Menschen, die mit HIV leben, überwältigend.

Wer nicht ist, wird nicht behandelt, es sei denn, die CD4-Zahl liegt unter der Hypothek. Wir stellen uns 350 vor!

Erst wenn sich AIDS entwickelt, beginnt die Behandlung und aus ihrem Mund könnte herauskommen:

Oh ja! Verdammt noch mal die START-Studie, wir befinden uns in „Sparmaßnahmen“ und Sie hätten es vermeiden können, wenn Sie Kondome verwendet hätten.

Und ich glaube, wir müssten einen Kampf wieder aufnehmen, der bereits gewonnen wurde! Pow!

Also schlage ich vor, dass Sie aufhören, leere Ausreden zu verwenden, und diese einbringen (dies ist der "Super Goofy" -Rallyeschrei, und seien Sie vorsichtig.

Glaubwürdig und grimmig

 

Probieren Sie es aus.

Eine Person beobachtete etwas anderes, aber glaubwürdig und grimmig.

Die Welt ist in einer Krise, in jeder Hinsicht eine planetarische Krise.

  1. Der Syrienkrieg, das einzige Erbe des „Arabischen Frühlings“
  2. Flüchtlingsopfer von Schiffswracks.
  3. Der ewige böse Wille und das schreckliche planetarische Zusammenleben zwischen "Christen und Muslimen". Mit welchem ​​Ende?
  4. Die Ökosystemkrise mit Mangel an sauberem Wasser
  5. Das Schmelzen der Eiskappen
  6. Das Finanzsystem, von dem niemand wirklich weiß, wie es funktioniert

Ich könnte mit diesen Dingen weit kommen. Ich habe einen Freund, der mir vor Jahren die Gnade gewährt hat, mich mit $ 3.000,00 zu unterstützen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!

Das stimmt: Er hat mir das Geld freiwillig und mit Liebe in meinem Herzen gegeben, das weiß ich.

Aber weder er noch ich haben das Geld in Form von Sachleistungen gesehen.

Ihr Geld ist nicht in einem Tresor, der von dreißigtausend Augen gehalten wird.

Ihr Geld ist eine Zeichenfolge, die einen Betrag darstellt, von dem Sie annehmen, dass Sie ihn haben, weil Sie dazu berechtigt waren und 35 Jahre Ihres Lebens gearbeitet haben.

Und in den Eiern, die Sie verdient haben, um Quellensteuer zu haben, die praktisch Ihr Geld nimmt, wie der Betrüger sagt, in der großen hand, mit dem zweideutigen und launischen Versprechen, im letzten Jahr zu Ihnen zurückzukehren, was sie "zu viel" rasiert haben. Und ich frage dich:

 

Sind Sie sicher, dass Sie lange genug leben werden, um diese Rückgabe zu erhalten?

Nein Niemand hat!

So einfach ist das! Ich weiß nicht, ob ich noch am Leben sein werde, um diesen Text fertigzustellen!

Und noch weniger, wenn ich morgen, Sonntag, am Leben bin, 28

Und so war das Leben. Eine ästhetische Einheit, die aus Bits und Bytes besteht, die jeder kennt, der mit Remotezugriffstools vertraut ist, und die entschlossen ist, alles auf einmal und ein für alle Mal zu übernehmen.

Und wenn Sie sich auf die Existenz einer Behandlung verlassen, die kompliziert und schwer aufrechtzuerhalten ist, befürchte ich, dass sie enden oder den Weg ändern könnte. Ich sprach mit einer meiner Quellen und sie erzählte mir, dass hier in São Paulo, der reichsten und am meisten bewohnten Stadt des Landes, „Fra-cio-na-men-to“ der Medikamente auftritt!

Fast 1 / 4 des Jahrhunderts mit HIV

Ich bin kurz davor, 25-Jahre mit HIV zu beenden, und der größte Teil dieses Textes wird mit der rechten Hand getippt, da ich vor ungefähr fünfzehn Tagen mit der überwiegenden Mehrheit meiner Bewegungen mit der linken Hand aufgewacht bin. und bis jetzt hat sie sie nicht geborgen und, basierend auf dem Elektroneuromyographie-Bericht, den ich neulich gemacht habe, eine sehr schöne Untersuchung über 40-Minuten, bei der ich Stromschläge und Nadeln auf die Nerven bekommen habe, die irreversibel und unwiderruflich erscheinen noch nicht diagnostiziert, also muss ich noch vierzig Minuten mit Blitzeinschlägen verbringen! Ich habe aufgehört, in über vierhundert zu zählen!

 

Meine Dummheit, mit HIV zu leben

 

Jeder Fall ist ein Fall, aber ich weiß, wie und warum man HIV bekommt. Ich litt unter einem großen Mangel an Zuneigung, obwohl ich der DJ war, der bam, bam, bam, der Geld mit der Rolle verdient und es in den Eimern ausgegeben hat. Frauen, Frauen, Frauen und Frauen in einem endlosen Karneval bis BUM!

 

Und in 1994 gab es keine Behandlung. Und ich habe eine sechsmonatige Überlebensprognose erhalten! Und wenn unsere Ängste und Schrecken wahr werden, können Sie sich vielleicht dem Tod stellen, genau wie ich und Mara in der Vergangenheit.

Stellen Sie sich vor, Sie leben aus diesem Blickwinkel, der in dieser Erwartung liegt.

Und wir haben keine privilegierte Informationsquelle. Wir erfassen dies gleichzeitig in Jungs kollektivem Unterbewusstsein, obwohl ich Freud bevorzuge! Meine Analytikerin ist Freudianerin, und ich kann sie nur treffen, weil sie eine große Liebe zur Unbeschwertheit hat und besser als jeder andere den traurigen Schmerz sieht, der sich in mir niedergelassen hat

 

Der Orloff-Effekt - "Ich bin du morgen"

 

Ich mag dich sehr und wenn ich aus meiner persönlichen Erfahrung schöpfen kann, zeige ich und gebe Glauben:

Ich liebe es zu leben! Trotz all dieser Komplikationen. Ich glaube, ich sagte im Interview zu dem ESPM Ich lud mich freundlicherweise ein, dass ich dort 1994, als ich an den Portalen des Referenz- und Schulungszentrums ankam - AIDS (verdammt noch mal diese medizinische Beratungskarte mit der schriftlichen), direkt am Eingang in einem Rollstuhl sah, den ich sah. perfekt, dass der Stuhl den größten Komfort bieten und versuchen sollte, die Bildung von Dekubitus zu vermeiden. Ich hatte Dekubitus und ich weiß, wie sehr jeder von ihnen die große Würde von Waldir sah, einem stillen Freund, dem ich die erste Gelegenheit verdanke, zu dienen, etwas, von dem ich nie gedacht hätte, dass ich es tun könnte.

 

Alle meine Kräfte

 

Ja, ich musste sie ausziehen und verstehen, dass das Berühren des Penis eines Mannes mich nicht weniger zu einem Mann machte und dass der Penis, kurz gesagt, einfach eine weitere Erweiterung unseres Körpers ist und dass jeder von uns, der es möchte, dies möchte. Wenn jemand handlungsunfähig ist, sollte er sich um ihn kümmern. Daher ist es immer gut, eine Kreditlinie mit dem Schöpfer zu eröffnen und Demut, Respekt und brüderliches Gefühl für jeden Menschen zu lernen, den ich oder Sie, der mich liest, oder irgendjemanden anderen , hier, da und da sollte man lernen.

 

Aber es gibt Mittel und Wege, um diese Dinge zu lernen, denn das, worauf ich trete, ist sehr schwierig und in meinem Fall ein bisschen schmerzhaft. 

 

Und Sie können diesen Weg vermeiden, aufhören, albern zu sein, aufhören, albern zu sein, und die Beziehung ohne Kondom um jeden Preis ablehnen.

 

Ich kenne und aus unserem Kreis persönlicher und freundschaftlicher Beziehungen ein Callgirl, das sich wie folgt mit HIV infiziert hat:

 

Er bat mich,auf alle viere kommen “und drang in mich ein. In der Zwischenzeit entfernte er das Kondom und Monate später überprüfte ich, ob der Nachtclub illegal, haben uns dazu gebracht, auch das von HIV.

Und als ich einen Backtest machte und herausfand, wurde ich "gefeuert und aus dem Club geworfen".

 

Ich weiß nicht, wen Sie mir vorlesen und was Sie mit dem Körper tun, den Gott Ihnen zwischen Ihnen und Ihm geliehen hat. Und doch, und doch, und doch, wenn du Sex haben willst, fick dich, fick dich, tu es.

Aber wenn du das Leben so liebst, wie ich es tue, benutze ein Kondom, denn es zahlt sich nicht aus

 

Und Sex ohne Kondom zu haben, das Risiko, HIV zu bekommen, zahlt sich noch weniger aus.

 

Es gibt Leben mit HIV! Aber es ist viel besser, ohne sie zu leben.

Nicht nachweisbare Viruslast ist Heilung? NICHT

00

 

Unterstützen Sie die Arbeit. Oder es wird irgendwann verschwinden. Die Links führen zu den wichtigsten Websites dieser Banken! Unterstützen Sie einen Job, der Sie unterstützen möchte!

Unterstützen Sie die Arbeit. Oder es wird irgendwann verschwinden. Die Links führen zu den wichtigsten Websites dieser Banken! Unterstützen Sie einen Job, der Sie unterstützen möchte!



Diese Site verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Feedbackdaten verarbeitet werden.

Whatsapp WhatsApp uns
Hallo! Ich bin Beto Volpe! Möchtest reden? Sag Hallo! Aber denken Sie daran, dass ich hier zwischen 9 und 00 Uhr arbeite.