Es gibt Leben mit HIV

Fünf antiretrovirale Kombinationen im Zusammenhang mit kardiovaskulären Ereignissen

Gesunde Ernährung muss nicht der slmão jeden Tag zusammen. Es ist ziemlich gut, und ich liebe es zu essen ein Stück d Lachs kommt zu Zeit. Aber es kann mit Obst, Müsli, troocar raffiniertem Zucker oder Süßstoff für braune, die viel gesünder und lecker ist, zugeführt werden. Ich lernte 149Km wiegen und war gezwungen, um zu sterben, eine Gastro zu machen. MAs viele Menschen tun gastroplasty und Rückenspeck. wenn ich chgeuei zu kg Gewichtsverlust Prozess 107, erklärt der Chirurg: weniger als, dass Sie werden es nicht bereuen. Ich suchte nach einem Endokrinologen, Dr. Ver6onica und sie skizziert einen Plan für mich und ich heruntergeladen, das Gewicht 91Kg, heute schwer. Am Ende des Artikels werde ich ein Foto von mir, wie ich war und wie ich zu schreiben. Ich änderte meine Essgewohnheiten und ich bin jemand anderes!

 Fünf antiretrovirale Kombinationen, die mit einem erhöhten Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse verbunden sind 

 

Terapia medicamentosa
Einige von uns wegen der langen Behandlungszeit; Zum Beispiel nehmen wir viele Medikamente. MAs nicht alle für HIV. Meine antiretrovirale Therapie besteht aus 8 Tabletten einmal am Tag und das wäre alles, außer der katastrophalen Vergangenheit mit sehr hohen Dosen von Medikamenten in Dosierungen, die eine Ärztin aus der Vergangenheit vor mir mit Traurigkeit in den Augen kommentierte: „Mein Gott , wie könnte ich dir das antun? ' Ich erklärte, dass es das Wissen war, das wir hatten, und wer weiß, dass dies möglicherweise nicht der Grund war, warum ich trotz der vielen Pillen, die ich einnehme, noch am Leben bin, und dass mir ein Neurologe, der mich behandelt, sagte, dass er mich nicht passieren kann Keine anderen Medikamente, weil ich kurz vor einer „Drogenvergiftung“ stehe. Es ist mir egal!> Es ist mir wichtig und es ist sehr wichtig, trotz der schlechtesten Prognose, die ich erhalten habe, am Leben zu sein!

Die Behandlung mit vier oder fünf Kombinationen von Anti-HIV-Medikamenten ist mit einem erhöhten Risiko für ein kardiovaskuläres Ereignis verbunden, berichteten US-Forscher in der Online-Ausgabe von Klinik-Infektionskrankheiten.

Die Autoren betonen jedoch, dass das absolute Risiko eines Ereignisses gering war, und schlagen vor, dass „die primäre Überlegung bei der Wahl von ART [antiretrovirale Therapie] darin besteht, das Therapieschema unter Berücksichtigung seiner Wirksamkeit für HIV und der organischen Verträglichkeit zu verabreichen.

In Situationen, in denen gleich wirksame Therapien verfügbar sind, sollten Ärzte das potenziell erhöhte Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse berücksichtigen, insbesondere bei Patienten, die älter sind oder kardiovaskuläre Risikofaktoren haben. "

Die Lebenserwartung vieler Menschen mit HIV ist derzeit grundsätzlich normal (Anmerkung des Übersetzers: dir würde Jahre oder mehr 70). Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind jedoch eine Hauptursache für schwere Krankheiten und Todesfälle bei Menschen mit HIV. Die Gründe hierfür sind noch nicht vollständig verstanden. Es wird angenommen, dass traditionelle Risikofaktoren eine wichtige Rolle spielen, ebenso wie die entzündlichen Auswirkungen einer HIV-Infektion. Anti-HIV-Mittel, insbesondere Abacavir- und Proteasehemmer, wurden in einigen Studien jedoch mit einem erhöhten Risiko für ein kardiovaskuläres Ereignis in Verbindung gebracht.

Die Anti-HIV-Therapie besteht aus der Behandlung mit einer Kombination von mindestens drei antiretroviralen Arzneimitteln. Daher ist es wichtig zu wissen, ob bestimmte Arzneimittelkombinationen das Risiko erhöhen können Herz-Kreislauf-7zB.

Um diese Frage zu beantworten, entwarfen die Forscher eine Studie mit 24.510 HIV-Infizierten, deren Veteranen zeigten, dass sie zwischen 1996 und 2009 eine antiretrovirale Kombinationstherapie erhalten hatten.

"Wir haben uns entschieden, die effektivsten Arzneimittelkombinationen zu bewerten, da die Arzneimittel immer in Kombination verwendet werden", erklären die Autoren. „Es ist möglich, dass Arzneimittelkombinationen das Risiko erhöhen Herz-Kreislauf-8auf eine Weise, die nicht durch die Bewertung nur einzelner Arzneimittel oder durch die Bewertung der Wirkstoffklassen entdeckt werden konnte, wie dies in früheren Studien der Fall war. “

23 spezifische Medikamente und XNUMX Kombinationen wurden in der Analyse der Forscher berücksichtigt. Integrase-Inhibitoren und die neuesten nicht-analogen Nucleotid-Reverse-Transkriptase-Inhibitoren (NRTIs) wurden nicht eingeschlossen, aber ältere Arzneimittel wie Indinavir, Nelfinavir und die Ritonavir-Volldosis wurden eingeschlossen.

Die Studienteilnehmer hatten ein Durchschnittsalter von 47 Jahren. Fast die Hälfte (47%) hatte eine Raucheranamnesecardiovascular und 12% hatten Anzeichen von Diabetes. Obwohl weniger als 1% der Personen ein Ereignis erlebt haben Herz-Kreislauf-9 Zu Studienbeginn nahmen etwa 18% ein Jahr oder länger Statine ein. Die Autoren glauben, dass die hohe Prävalenz von Risikofaktoren Herz-Kreislauf-10 machte diese Population besonders geeignet, um den Zusammenhang zwischen verschiedenen antiretroviralen Arzneimitteln und Kombinationen sowie das Risiko von Ereignissen zu untersuchen Herz-Kreislauf-11es - Herzinfarkt, Schlaganfall, perkutane Koronarintervention (Angioplastie) und myokardiale Revaskularisationschirurgie.

Während des 16,4-jährigen Follow-up hatten 934 Personen eine Veranstaltung Herz-Kreislauf-12.

Die Studie untersuchte die Beziehung zwischen der aktuellen Exposition von Arzneimittelkombinationen zum Zeitpunkt eines Ereignisses und nicht der kumulativen Exposition.

Die derzeitige Behandlung mit vier einzelnen Medikamenten war mit diesem Ergebnis verbunden:

  • Lamivudin (OR = 1,53; 95% CI 1,34 -1.75)
  • Zu Abacavir (OR = 1,50; 95% CI 1,26 -1,79)
  • Efavirenz (OR = 1,40; 95% CI 1,19 -1.66)
  • Zidovudin (OR = 1,41; 95% CI, 1.22-1-63)

Die derzeitige Therapie mit fünf Therapien ist auch mit einem erhöhten Risiko für ein Ereignis verbunden Herz-Kreislauf-13 .

  • Abacavir / Lamivudin / Atazanavir (OR = 2,08; 95% CI 1,41-3.06)
  • Zidovudin / Lamivudin / Atazanavir (OR = 2,04; 95% CI 1,37-3,02)
  • Abacavir / Lamivudin / Efavirenz (OR = 1,94; 95% CI 1,34-2.79)
  • Zidovudin / Lamivudin / Efavirenz (OR = 1,60; 95% CI 1,25-2,04)
  • Zidovudin / Abacavir / Lamivudin (OR = 1,60; 95% CI 1,21-2,11).

Die Autoren betonen, dass ihre Analysen darauf ausgelegt waren, konkurrierende Risikofaktoren zu berücksichtigen. Die Ergebnisse waren in einer Sekundäranalyse ähnlich, die Therapien von vier und zwei Kombinationen von Arzneimitteln umfasste.

„Unsere Studie ist die erste, die den Zusammenhang zwischen antiretroviralen Wirkstoffkombinationen und dem Risiko von Ereignissen untersucht Herz-Kreislauf-14es “, kommentieren die Forscher. "Unsere primäre Analyse ergab fünf Kombinationen."

Die Forscher fordern jedoch zur Vorsicht bei der Interpretation ihrer Ergebnisse auf.

 „Um einen Kontext für unsere Ergebnisse zu schaffen, haben wir festgestellt, dass das absolute Risiko von Ereignissen besteht Herz-Kreislauf-15denn unsere Kohorte ist doppelt so groß wie die einer Bevölkerung mit Risikofaktoren Herz-Kreislauf-16 (ungefähr 4% gegenüber 1,8%). Das absolute Risiko ist jedoch immer noch gering. Wir empfehlen Ärzten, unsere Ergebnisse im Lichte des relativ geringen absoluten Ereignisrisikos zu interpretieren Herz-Kreislauf-17es “.

Beachten Sie die Seropositive Web Site Editor: Es sollte sein, auf unserer Seite, als wichtige Akteure in unser Überleben, angesichts dieser Ergebnisse, versuchen, diese Risiken zu minimieren Herz-Kreislauf-18es mit Bewegung, auch einfach und unabhängig von einem Fitness-Studio. Es ist eine Anwendung für iOS und Android genannt Cardio, die die Aktivität des Gehens macht sehr interessant! Wenn Sie die Software freigeben Batterie zu verbringen und eine Verbindung zu einem Satelliten misst es die Strecke, die Sie ging und wie viel wurde angehoben topographisch zu sprechen. Berichte, vereinfachend, dass das Jahr Sie verbraucht haben, zum Beispiel, das Äquivalent von zwei Kirschen oder vier Äpfel. Es ist eine rechtliche Möglichkeit für Sie, mit seinem größten Rivalen zu konkurrieren und ich bekam einen 25KM Spaziergang in dreieinhalb Stunden, in denen eine Erhöhung fünfundzwanzig Meter war dabei!

Es ist die Herausforderung.

Ich möchte das Bild eines zu Fuß weniger als das sehen, denn zwischen uns gewöhnliche Sterbliche, fühle ich mich "Das beste " 

Natürlich meinen Vorschlag, wenn auch gültig ist, ist nur ein Beispiel. Sie können einen Sandsack kaufen, hat Ressourcen für sie, ein Bild von HIV und sitzen an den Sandsack schlagen; egal, antwortet er ja!

Macht muss ausgewogen, Licht, reich an Ballaststoffen usw. sein,

Und wer Ersatz Vitamine brauchen und nicht zahlen kann, weil der Preis ist absurd, ich darauf hin, diese Website (und Sie werden für Ihren Einkauf Risiko erwerben), die dies Link (Denken Sie daran, Ihren Arzt über das, was du brauchst, um zurückgesetzt zu befragen). Der Preis stimmt und Sie werden schnell schließen, dass Schurken hier Pflege, setzen ihre Dichtungen und verkaufen mit 400% Gewinn. Nicht automedique, fragen Sie Ihren Arzt, um eine Suche (ein Bluttest), um herauszufinden, was Sie brauchen, und wenn Sie wirklich brauchen, das Zurücksetzen zu tun. Denken Sie daran, dass nach den Weisen Drausio Dr. Varella, wurde der menschliche Körper entwickelt sich zu bewegen und so haben wir so viele "Scharniere". Bindet und sendet Kugel

Michael Carter

Veröffentlicht am: 08. Mai 2015

Übersetzt aus dem Englischen, im Original in http://www.aidsmap.com/Five-antiretroviral-combinations-associated-with-increased-risk-of-a-Herz-Kreislauf-19-Event / Seite / 2964927 / von Cláudio Santos de Souza. Ich bitte Sie bitte, der Leser, wenn Sie irgendwelche Fehler oder Tippen gefunden haben, oder sogar einen Tippfehler, dass Sie von diesem Link aus kontaktieren

Referenz

M Desai et al. Risiko von Herz-Kreislauf-20 mit der Exposition gegenüber antiretrovirale Therapien bei HIV-Population zu US-Veteran Ereignisse im Zusammenhang. Clin Infect Dis, Online-Ausgabe, 2015.

omostro do lago


Holen Sie sich kostenlos Updates direkt auf Ihr Gerät

Etwas zu sagen haben? Sag es!!! Dieser Blog und die Welt sind mit Freunden viel besser!

Diese Site verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Feedbackdaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir nehmen an dass Sie damit einverstanden sind. Sie können sich aber abmelden, wenn Sie es wünschen. AKZEPTIEREN Mehr erfahren

Datenschutz und Cookies Policy