Es gibt Leben mit HIV
Sie durchsuchen Kategorienpublikationen

Artikel, Übersetzungen und Editionen

Claudio Souza scheint die Leute hinter dieser Seite zu sein. Ich bin die Person, die die Website oder das Blog bearbeitet. Aber Mara hat mir die Idee gegeben.

Nun, ich lebe seit fast 1 / 4 des Jahrhunderts mit HIV! Wenn Sie mich auf der Straße sehen würden, ohne mich hier zu sehen, würden Sie sich das in einem U-Bahn-Wagen vorstellen? Und jetzt, wenn Sie mich in einem U-Bahn-Wagen oder in einer Bankfiliale sehen, würden Sie wissen, ob ich die einzige Person bin, die mit AIDS lebt, denn das ist mein Fall, innerhalb derselben Behörde? Es ist! Das ist Claudio Souza. Eigentlich bin ich es!
Cláudio Souza bin ich! Ich bin mir bewusst, dass ich seit fast einem Vierteljahrhundert HIV habe. Ich habe diese 18-Arbeit vor fast 19 vor Jahren begonnen und immer meinen Namen verwendet: Cláudio Souza!

Und es dauerte nicht lange, bis ich klar im Internet erschien. Im Jahr 2004 sagte ich gut, wer ich war und gab einige Tipps, wie man mich findet, und glauben Sie mir, ich erhielt viele Leser meines Blogs, in der Tat "meine Blogs", ich hatte mehr als einen.

Mara gab Jeito in Cláudio Souza
Aber es war Mara, bei der ich mir sicher war: "Dies ist die Frau, die mich vervollständigt".

"Fehler lesen"! Sie hat mich reformiert! Er nahm meine Scherben, warf mit meiner Erlaubnis alles weg, was da war und nutzlos. Vor ihr hatte ich acht Ehen, von denen einige gleichzeitig stattfanden, aber das war kein Verbrechen.

Auf jeden Fall summierten sich all diese „anfänglichen Ehen“ nicht zusammen, die etwas mehr als siebzehn Jahre, knapp 20 Jahre, die wir auf die eine oder andere Weise zusammen verbracht haben.
Ja, in irgendeiner Form. Viele Male am Telefon
Wenn ich jetzt hier bin, wer ich bin, eine viel bessere Person als die, die vor Jahren, Jahren und Jahren in eine Wohnung in der Pliny Colas Street gegangen ist, dann, weil sie meinen Wert erkennen kann und die dummen Dinge verzeihen kann, die ich getan habe wiederholte Möglichkeiten, mich wieder aufzubauen, bis ich so viel vermisse.

Nun, das denke ich auch!

Einige Leute sagen, dass ich die "Angstdoktrin" verbreitet habe.

Nun, ich denke nicht, dass es richtig ist zu sagen, dass die @ Generation diejenige sein wird, die das Heilmittel für AIDS sehen wird! selbst weil die Wissenschaftler selbst, die ernsthaften, sich über dieses und bestimmte Videos zurückhalten….
Ich habe HIV "gejagt"
In jedem Fall habe ich verantwortungslos gehandelt und mich mit HIV angesteckt. Und ohne zu wissen, wer es getragen hat, kann nur Gott wissen, wie viele Menschen ich unbewusst angesteckt habe.

Und deshalb, weil ich so viele Fehler gemacht und unzählige Leben „Geschichten“ ruiniert habe, folge ich heute der Maxime, die ich fast wie mit Wimpern gelernt habe:

Im Zweifel Nicht überschreiten

Gut Lesen
Claudio Souza

Whatsapp WhatsApp uns
Hallo! Ich bin Beto Volpe! Möchtest reden? Sag Hallo! Aber denken Sie daran, dass ich hier zwischen 9 und 00 Uhr arbeite.