Es gibt Leben mit HIV

HIV oder AIDS? Ich bin ein Reagenz, was nun? Das Leben geht weiter!

3D generierte Darstellung von HIV Aids-Virus Zellen für die Medizin Hintergrund

Ich bin reaktiv. Cláudio, habe ich HIV oder AIDS? Die Aussage ist nicht ungewöhnlich. Und die Frage auch. Es macht mir nichts aus zu antworten und Beto weiß zu erklären. Und Sie haben sich sehr darüber gefreut. Und ich beschloss, ein bisschen mehr zusammenzuarbeiten. Auf diese Weise versucht dieser Text, wenn Sie sich als reaktiv empfunden haben und nicht verstehen können, was mit Ihnen passiert, die…

… Unterschied zwischen HIV und AIDS

Jahrzehnte sind seit dem vergangen HIV wurde entdecktund die Menschen verwenden immer noch die Begriffe HIV und AIDS als Synonyme. AIDS und HIV sind jedoch nicht dasselbe, und das Vermischen der Begriffe kann sehr irreführend sein.

Der Unterschied zwischen HIV und AIDS ist unkompliziert. HIV ist ein Virus. AIDS ist eine Definition, ein komplexer Gesundheitszustand, der von mild bis potenziell tödlich reichen kann. Sie können kein AIDS haben, ohne mit HIV infiziert zu sein. Menschen können jedoch ein langes und gesundes Leben mit HIV führen, ohne jemals AIDS zu entwickeln. Und genau wie ich, Cláudio, ein AIDS-Fall von Anfang an.

HIV und AIDS verstehen

HIV definieren

HIV bedeutet "Human Immunodeficiency Virus". Mit anderen Worten, es ist ein Virus, das den Menschen infiziert und Probleme mit dem Immunsystem verursacht.1 Das Immunsystem ist für die Bekämpfung von Krankheiten verantwortlich. Es besteht aus einer Vielzahl spezialisierter Zellen und Proteine ​​sowie Antikörpern. Insgesamt arbeitet das Immunsystem zusammen, um Bakterien, Viren und andere Krankheitserreger zu bekämpfen.

Es ist interessant hinzuzufügen, dass die Haut, das größte Organ im menschlichen Körper, ebenfalls Teil dieses immunologischen Kontextes ist und die Pflege der Haut immer ein Weg ist, um Risiken zu mindern.

HIV diagnostizieren - Panda Immunological Window verstehen und akzeptieren, es ist grundlegend

HIV wird durch HIV-Tests diagnostiziert. Eine mit dem Virus infizierte Person gilt als HIV-positiv oder als Reagenz. Wenn keine Hinweise auf eine Infektion vorliegen, gelten sie als HIV-negativ.2

Es ist möglich, dass die Tests bei Neuinfektionen fehlschlagen. Es ist interessant, dass Sie klicken Zeitfenster (öffnet in einem anderen Tab) und verstehen Sie dieses Konzept, aber die Definition, was es bedeutet, HIV-positiv zu sein, ist relativ einfach. Sie sind entweder mit dem Virus infiziert oder nicht. AIDS verstehen es ist etwas komplexer.

 Was ist vor, während und nach einem HIV-Test zu erwarten?

Definition von AIDS

AIDS bedeutet "Acquired Immunodeficiency Syndrome". Die Diagnose von AIDS beschreibt eine ganze Gruppe von Symptomen und Krankheiten, die damit verbunden sind Schäden, die HIV verursacht zum Immunsystem.1 Wenn eine unbehandelte HIV-Infektion fortschreitet, werden die Immunabwehrzellen weiterhin geschädigt. Dadurch wird der Körper immer weniger in der Lage, Infektionen zu bekämpfen. Wenn das Immunsystem auf diese Weise weniger effektiv wird, wird angenommen, dass eine Person eine erworbene Immunschwäche hat. Dies ist der Ursprung des Begriffs AIDS. Wenn ich das nicht richtig verstehe, habe ich medizinische und metaphysische Fehler gemacht. Der schlimmste und hartnäckigste Staatsanwalt und der am wenigsten fromme Richter, dem ich in meinem Leben begegnet bin, wurden in derselben Person im Urteil personifiziert, einem perversen Urteil; Diese Person war ich, und Sie können mehr darüber lernen Zeugnis einer seropositiven Person.

Diagnose von AIDS im Zeitalter opportunistischer Infektionen

Personen mit fortgeschrittener HIV-Erkrankung sind anfällig für Infektionen, die bei Menschen mit einem gesunden Immunsystem nicht auftreten. Tatsächlich wurden HIV und AIDS ursprünglich aufgrund von Ausbrüchen seltener Krankheiten und Krebsarten erkannt, die in den USA bisher nicht in großer Zahl aufgetreten waren. Diese Infektionen sind bekannt als opportunistische Infektionen weil sie die geschwächte Fähigkeit eines HIV-positiven Individuums zur Bekämpfung von Krankheiten ausnutzen. Mit anderen Worten, sie sind Opportunisten. Einige Krankheiten wurden als opportunistische Infektionen zur Diagnose von AIDS angesehen Dazu gehören:

AIDS kann diagnostiziert werden, wenn jemand HIV-positiv ist und eine bestimmte opportunistische Infektion hat.

Definition und Diagnose von AIDS im modernen Behandlungszeitalter

Mit der Verbesserung der HIV-Behandlungen wurden opportunistische Infektionen seltener. Manche Menschen können ein langes Leben mit HIV führen, ohne jemals eine opportunistische Infektion zu entwickeln. Was bedeutet es also, heute AIDS zu haben?

Menschen neigen dazu zu glauben, dass eine Person AIDS hat, anstatt einfach nur HIV-positiv zu sein, wenn zwei Dinge zutreffen. Erstens müssen sie eine HIV-Infektion haben.

Zweitens müssen sie entweder eine der Krankheiten in der spezifischen Gruppe haben, die als opportunistische Infektionen bezeichnet werden, oder die Anzahl spezifischer Zelltypen in ihrem Immunsystem muss unter ein bestimmtes Niveau fallen (a CD4 zählen weniger als 200 Zellen / mm³).4Deshalb wird AIDS als Definition angesehen. Es ist nicht so einfach, nach einem Virus zu suchen. AIDS erfordert, dass der Patient mehrere einhält objektive (und variable) Kriterien zur Diagnose.

AIDS ist nicht das notwendige Ergebnis einer Infektion mit einem Krankheitserreger. Es kann bei jemandem mit HIV auftreten oder nicht. Im Gegensatz dazu reicht eine HIV-Infektion für eine HIV-Diagnose aus. Dies gilt unabhängig davon, ob jemand Symptome oder negative Auswirkungen des Virus hat oder nicht. 

HIV bedeutet nicht immer AIDS

Nicht alle Menschen mit HIV entwickeln HIV. In der Tat, wie die Behandlung verbessert sich, immer weniger HIV-positive Menschen werden AIDS entwickeln. Dies liegt daran, dass das Virus normalerweise mit geeigneten Medikamenten unter Kontrolle gehalten werden kann. Wenn das Virus unterdrückt wird, können Menschen niemals immundefizient werden. Sie können niemals AIDS entwickeln.1

Wir haben über HIV-Prävention gesprochen, weil es sich um ein Virus handelt, das übertragen werden kann. Die Übertragung kann durch Safer Sex und andere Praktiken verhindert werden, die Menschen vor der Exposition gegenüber potenziell infiziertem Blut und Körperflüssigkeiten schützen. Im Gegensatz dazu sind Diskussionen über AIDS-Prävention wirklich Diskussionen über die HIV-Behandlung. Es hält das Virus unter Kontrolle, was die Entwicklung des Syndroms verhindert.

Denken Sie daran, dass dieser Moment nicht das Ende ist!

Fixieren Sie in Ihrem Geist den Gedanken, der betet: HIV zu haben bedeutet nicht, nicht jetzt, in den 20er Jahren, das Ende. Alles hat sich geändert und die Realität sieht ganz anders aus und ganz anders ist die Wirksamkeit aller Medikamente.

Schau, der Schlag ist stark, aber das ist nicht das Ende!

Menschen können viele Jahre mit HIV leben, ohne AIDS oder Symptome einer HIV-Infektion zu entwickeln. Es stehen zunehmend hochwirksame Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Viele Menschen mit HIV leben ein langes, gesundes Leben ohne Anzeichen einer Funktionsstörung des Immunsystems. Eine angemessene Behandlung ist jedoch für die langfristige Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen mit HIV von wesentlicher Bedeutung. Die Behandlung verringert auch die Wahrscheinlichkeit, dass jemand das Virus auf eine neue Person überträgt.

Frühzeitige Behandlung

Die Bedeutung einer frühzeitigen und angemessenen Behandlung bedeutet, dass es für jeden Risikopersonen wichtig ist, regelmäßig auf HIV getestet zu werden. Ohne den Test können Menschen jahrelang infiziert werden, ohne es jemals zu wissen. Selbst wenn eine Person nicht weiß, dass sie infiziert ist, kann sie das Virus leider durch ungeschützten Sex an andere weitergeben.

Sie können HIV auch auf andere übertragen Risikoverhalten die andere direkt Blut, Sperma, Muttermilch und anderen potenziell infektiösen Körperflüssigkeiten aussetzen. HIV wird jedoch nicht durch gelegentlichen Kontakt übertragen.

Es gibt mehr Texte im Blog, die Ihnen helfen, diese Dinge oder all das besser zu verstehen, wenn Sie genau so denken. Sie wurden von AI Blog vorgeschlagen und sind die Zeit wert, die Sie in das Lesen investieren.

  1. Was bedeutet seropositiv?
  2. Langes Leben und HIV / AIDS
  3. Nicht nachweisbare Viruslast ergibt kein Reagenz?
  4. AIDS beenden
  5. Opportunistische Infektionen „IO“.
  6.  Es ist wichtig zu wissen, was sie sind und wie sie verhindert werden können
  7. Fünf Patienten in einer dreizehn Studie scheinen von HIV geheilt zu sein
  8. HIV / AIDS gut erklärt
  9. Menschen mit HIV- und COVID-19-Hauptrisiken bleiben zu Hause
  10. CD4- und CD4-T-Zellen Klären Sie den Unterschied!
  11. Lymphknoten
  12. Erwachsene mit HIV, ein längeres, aber komplexes Leben.

Vermeidung ist besser.

Artikelquellen.

Ich verwende nur hochwertige Schriftarten, einschließlich Studien, die von Ärzten und Wissenschaftlern geprüft wurden, um die in diesen Artikeln enthaltenen Fakten zu unterstützen. 

  1. HIV / AIDS: die Grundlagen.  AIDSInfo. US-Gesundheitsministerium. 3. Juli 2019
  2. HIV-Tests. AIDSInfo. US-Gesundheitsministerium. 20. Juni 2019
  3. Was ist eine opportunistische Infektion? AIDSInfo. US-Gesundheitsministerium. 28. Mai 2019
  4. AIDS-Falldefinition. AIDSInfo. US-Gesundheitsministerium.

Weiterführende Literatur

Stein R., Xus, Marano M., Williams W., Cheng Q., Eke A., Moore A., Wang G. HIV-Tests, Verknüpfung mit medizinischer HIV-Versorgung und Interviews für Partnerdienste zwischen Frauen - 61 Gerichtsbarkeiten des Gesundheitsministeriums, USA, Puerto Rico und die US-amerikanischen Jungferninseln, 2015. MMWR Morb Mortal Wkly Rep. 2017, 20. Oktober; 66 (41): 1100-1104. doi: 10.15585 / mmwr.mm6641a2.


Holen Sie sich kostenlos Updates direkt auf Ihr Gerät

Etwas zu sagen haben? Sag es!!! Dieser Blog und die Welt sind mit Freunden viel besser!

Diese Site verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Feedbackdaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Cookies um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir nehmen an dass Sie damit einverstanden sind. Sie können sich aber abmelden, wenn Sie es wünschen. AKZEPTIEREN Mehr erfahren

Datenschutz und Cookies Policy